Über Network Biosimilars CH

Network Biosimilars CH ist ein nichtgewinnorientierter Verein im Sinne von Artikel 60 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches. Er verfolgt keine kommerziellen Zwecke und erstrebt keinen Gewinn. Er hält sich in der Verfolgung seiner Ziele jederzeit an die in der Schweiz gültigen rechtlichen Bestimmungen sowie an den Pharmakodex und den Pharma-Kooperations-Kodex.

Die Mitgliedschaft steht allen natürlichen und juristischen Personen offen, welche den Vereinszweck anerkennen und zu fördern bereit sind.

Der Verein versteht sich als Netzwerk und strebt darum eine Zusammenarbeit mit allen relevanten Stakeholdern an. Namentlich sind dies die Ärzteschaft, Patientenorganisationen, Politik und Behörden, Pharmazie, Krankenkassen, Pharmaunternehmen sowie Branchenverbände.

 

Unsere Ziele:

  • Den bedarfsgerechten Einsatz von Biosimilars in der Schweiz fördern und etablieren.

  • Aufklärungsarbeit bezüglich Gleichwertigkeit (hinsichtlich Qualität, Wirkung und Sicherheit) und Sparpotenzial von Biosimilars im Vergleich zu ihren Referenzprodukten bei Politik, medizinischen Fachkreisen und der Bevölkerung betreiben.

  • Die Interessen derjenigen Akteure im Schweizer Gesundheitssystem, die den bedarfsgerechten Einsatz von Biosimilars fördern wollen, nach aussen vertreten.

Unsere Statuten:

Der Vorstand

vakant

Präsident

Dr. med. Markus Meier

Vize-Präsident

Prof. Dr. med. Stephan Vavricka

Vorstandsmitglied

Dr. phil.-nat. Roger Konrad

Kassier und Aktuar

Teilen